WERDE MITGLIED BEI F!F

Setze mit deinem Unternehmen ein klares Zeichen für mehr Vielfalt und ein ausgewogenes Verhältnis von Männern und Frauen an der Spitze der Immobilienwirtschaft. Mit einer Mitgliedschaft präsentiert sich dein Unternehmen als fortschrittliche und attraktive Arbeitgeber*in und gewinnt Sichtbarkeit bei Talenten und Young Professionals in- und außerhalb der Branche. 

 

Unsere Mitglieder werden in die Kommunikation, Projekte und Kampagnen der Initiative eingebunden und gestalten so den Weg zu einer zeitgemäßen und zukunftsfähigen Branche aktiv mit.

 

Jeder Weg beginnt mit einem ersten Schritt. Deshalb wünschen wir uns von unseren Mitgliedern, sich im Rahmen einer freiwilligen Selbstverpflichtung Zielgrößen und Fristen für den Frauenanteil in ihren Führungsebenen zu setzen. 

So profitiert dein Unternehmen von einer Mitgliedschaft:


 1. Positioniere dein Unternehmen werteorientiert und fortschrittlich
Dein Unternehmen zeigt, dass es werteorientiert handelt und fortschrittlich denkt – das freut deine Beschäftigten, Auftraggeber*innen, Kund*innen, Investor*innen und die Öffentlichkeit



 2. Inspiriere die Branche mit deinen Best Practices

Du agierst als Vorbild für die Branche. Mit deinen Best Practices zu Frauen in Führungspositionen, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Führungskräften in Teilzeit oder gemischten Führungsteams inspirierst du andere Unternehmen dazu, mehr Frauen in ihre Führungsebenen zu bringen und teilst deine Erfahrungen.



3. Stärke deine Arbeitgebermarke
Die Hälfte der besten Talente sind Frauen! Dein Unternehmen punktet als attraktiver Arbeitgeber im Wettbewerb um die Talente auf dem Arbeitsmarkt, auch bei den Generationen Y und Z. Die in deinem Unternehmen beschäftigten Frauen fühlen sich durch die Mitgliedschaft deines Unternehmens motiviert und wertgeschätzt.



4. Zeige deine klügsten Köpfe
Zeige, wer die Talente und Vordenker*innen sind, die in deinem Unternehmen an Zukunftsthemen wie Arbeitswelt 4.0, Digitalisierung, Innovation und Vielfalt arbeiten



5. Sei Teil eines breiten Netzwerks
Als F!F-Mitglied bist du Teil eines breiten Netzwerks von Unternehmen, Verbänden, Hochschulen und Multiplikator*innen der Immobilienwirtschaft. Nutze die Mitgliedschaft, um dein Netzwerk gezielt auszubauen und zu stärken   



Unsere Partner*innen

Zum Kooperationsnetzwerk der Initiative gehören neben der AllBright Stiftung die IREBS Immobilienakademie der Uni Regensburg, die Immobilien Zeitung, der Verein Frauen in der Immobilienwirtschaft, die RICS Royal Institution of Chartered Surveyors, das Urban Land Institute ULI Germany, der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, das Young-Talent-Netzwerk MAT sowie die Studierenden- und Alumniverbände Students meet Real Estate der TH Aschaffenburg sowie IREBS Core der Uni Regensburg. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hält die Schirmherrschaft über die Initiative.


Mitglieder der Initiative


PERSÖNLICHE MITGLIEDSCHAFTEN

Stephanie Baden

Susanne Eickermann-Riepe FRICS

Sabine Georgi 

Martina Güttler

Kathrin von Hardenberg

Christian Heyer

Alyssa Huse

Dr. Susanne Hügel

Susanne Klaußner MRICS

Ingeborg Maria Lang

Stefanie Lütteke

Juliane Sakellariou

Andrea Scheerer

Sandra Scholz 

Susanne Tattersall

Anne Tischer